Warum sollte man Mitglied im Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr sein?

Der Förderverein hat zur Zeit 218 Mitglieder.

Viele Bürger stellen sich die Frage:
Warum soll ein Förderverein die Feuerwehr unterstützen?

Ist dieses nicht die Aufgabe der Gemeindeverwaltung? Diese Aussage ist richtig. Laut Gesetz ist der Kostenträger die Gemeindeverwaltung, für die Grundausstattung und die Schulung der Feuerwehr. Der Umfang richtet sich nach der Größe der Gemeinde und der Einwohnerzahl. Die Gemeindeverwaltung kommt ihren Verpflichtungen im vollem Umpfang in Eddigehausen nach. Warum dann ein Förderverein? Soll der Kostenträger entlastet werden?

NEIN.

Die Aufgabe des Vereins ist es, über die Grundausstattung hinaus die Feuerwehr auszustatten um die Effektivität in der Brandbekämpfung und der technischen Hilfeleistung zu steigern.

Deshalb auch die Anschaffung eines Manschaftstransportwagens (MTW). Hier waren sich das Kommando und der Förderverein einig, das dieses Fahrzeug zur schnellen Beförderung der Feuerwehr zum Einsatzort ohne Zivilfahrzeuge nötig ist. Die Kräfte der Feuerwehr sind jetzt schnell, mit einer höheren Einsatzstärke sicher und versichert mit zwei Fahrzeugen für die Bürger aus der Gemeinde am Einsatzort. Weiterhin können jetzt die Jugend- und Kinderfeuerwehr gemeinsam zu Ausbildungsorten und Wettkämpfen gefahren werden.

Die Jugend- und Kinderfeuerwehr sind der Nachwuchs für unsere Feuerwehr hier in Eddigehausen. Alle Gelder, die dem Verein zur Verfügung stehen, werden für die Feuerwehr verwendet und zum Wohl der Gemeinde bereitgestellt. Weitere Anträge der Feuerwehr werden wir unterstützen mit dem Geldern des Vereins, die sich aus Spenden und ihren Mitgliedsbeiträgen zusammen setzen.

Deshalb sind wir Mitglied im Förderverein der
Freiwilligen Feuerwehr Eddigehausen.